Wir verwenden Cookies, um Dir ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Durch die Fortsetzung unsere Website zu besuchen, akzeptierst Du die Verwendung von Cookies. OK
FRENKEN: Das junge Label aus Holland
31

FRENKEN: Das junge Label aus Holland

Erik Frenken ist das Modegenie, dass hinter dem Label FRENKEN steht. Und zwar lancierte er FRENKEN 2017, nachdem er sein Studium an der Modeschule schlechthin absolviert hatte – dem Saint Martins College of Art in London.

Erik arbeitet von Den Haag aus und kann eine Laufbahn in der Modewelt von 10 Jahren aufweisen.

Die derzeitige Kollektion von FRENKEN ist minimalistisch und verspielt. Die Designs wurden in fließenden Stoffen verarbeitet und Farben wie Weiß, Gelb, Grau, Blau oder sogar Pink überwiegen die Kollektion. Einige Stücke sind gestreift, jedoch die meisten einfarbig. Simpel und oversized und dann gerne ein paar Rüschen oder Schleifen. Mühelose, casual Looks treffen auf hippe Schnitte und sehen dabei hochwertig und elegant aus.

Erik Frenken verbreitet Girlboss-Vibes in seiner Kollektion, denn die Stücke sind aus der Männermode adaptiert mit einem Hauch von Weiblichkeit. Kleine Details wie eine Schleife am Ärmel des oversized Trenchcoats oder Business-Hosen in tomatenrot werden den Flur des Büros zu einem eigenen Catwalk verwandeln. Ein weiteres Merkmal von FRENKEN ist es, die Bilder der Kleidung von hinten zu fotografieren. Auch hier wird dem ganzen ein künstlerischer Touch verliehen.
Miriam
Von Miriam